„Lebensfreude“

„Lebensfreunde“ habe ich die Kuscheldecke genannt, die ich für meine Oma genäht habe. Hier wollte ich schöne kräftige Farben, die zum Namen der Decke passen und damit sie so richtig schön leuchten habe ich mich zusätzlich für einen weißen Rand entschieden.

Bei der Rückseite musste ich ein bisschen schummeln, irgendwie hab ich mich bei der Stoffmenge für die Rückseite verrechnet und deshalb musste ich einen bunten Streifen einsetzten. Zum Glück hatte ich etwas mehr Stoff für die Einfassung (Einfassung = Binding = der bunte Streifen um die Kante) bestellt. Noch mal Glück gehabt.

Hier also nun das gute Stück von vorn:

IMG_0954 Kopie

 

und von hinten:

IMG_0955 Kopie

Und noch ein Detailbild:

IMG_0956 Kopie

Hoffe, es gefällt euch wieder, demnächst gibt’s noch mehr Decken zu bewundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: