Wuff, wuff!

Nein, nein, Tobi hat keine tatkräftige Unterstützung bekommen. Ihr ahnt es schon, ich saß wieder an der Nähmaschine. Und wie ihr schon der Überschrift entnommen habt, ist es diesmal keine Katze, die mir von der Nadel gesprungen ist.

Kleine Vorschau gefällig?20160503_Hündchen_01Na neugierig? Ich hab diesmal gleich zwei genäht, guckt mal.

Sind sie nicht süß und wie unterschiedlich sie durch die verschiedenen Fellfarben wirken. Naja so ohne Ohren und Pfoten sehen sie im Stickrahmen noch etwas komisch aus. Also, tata, hier sind die beiden in voller Schönheit.20160505_Hündchen_04Entstanden sind sie wieder nach einer Vorlage von dollsanddaydreams.com. Diesmal habe ich als Plüsch Biobaumwolle von Westfalenstoffe benutzt, traumhaft kuschelig sag ich euch.

Und nicht, dass ihr noch denkt, wir leben hier langsam auf dem Friedhof der Kuscheltiere, die beiden sind, wie Katz und Maus und die ersten beiden Kätzchen schon längst bei ihren neuen Besitzern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: